Re: Mehrfachanrechnung (Allgemeines)

hackenberger, Monday, 14.07.2003, 12:12 (vor 7140 Tagen) @ Jörg Schulte

Hallo Jörg,

eigentlich sind die Antragsunterlagen selbsterklärend.
Sinnvoll ist es aber oftmals, ein besonders Blatt zu
nehmen und dort die Gründe für eine Mehrfachanrechnung
zu erläutern. Der Antragsteller muss ja die besondern
Gründe für die Zuerkennung der Mehrfachanrechnung
darlegen. Diese können z.B. besondere notwendige
Unterstützungen/Hilfestellungen/Aufwendungen für den
Betroffenen sein, die in der Behinderung liegen müssen.

Noch ein Hinweis, bei Schwerbehinderten denen vom
Arbeitsamt eine Mehrfachanrechnung zuerkannt wurde,
ist es oftmals auch sinnvoll zu prüfen, ob man ggf.
Lohnkosten oder Betreuungszuschüsse aus den gleichen
Gründen (aus Mittel der Ausgleichsabgabe) bei
Integrationsamt beantragen kann.
Der Antragsteller ist hier der Arbeitgeber, den können
wiederum Schwerbehindertenvertretungen unterstützen
und beraten.

Bernhard


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum