Konfliktprävention in der Probezeit (Allgemeines)

garda @, Berlin, Monday, 23.05.2022, 09:15 (vor 81 Tagen) @ Karin73

Hallo Karin,

diese Kündigung sollte mit Verweis auf die aktuelle Rechtsprechung durch den Betroffenen angefochten werden, wir sind also im Individualrecht.

Zu Chancen und Risiken frage er den Fachanwalt seines Vertrauens.

--
Mit freundlichen Grüßen

Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum