Wahltermin (Wahlen)

Hendrik1 @, Niedersachsen, Monday, 27.06.2022, 12:52 (vor 46 Tagen) @ sompi

Natürlich kann man das,

es gibt dann nur, bis die neue Schwerbehindertenvertretung im Amt ist, keine Schwerbehindertenvertretung vor Ort, man selber darf auch nicht über den 30.11. einfach weiterarbeiten, weil man dafür nicht legitimiert ist.

Dieses ist ironisch gemeint, klar ist, dass es für die Schwerbehinderten möglichst durchgehend durch eine Wahl legitimierte Ansprechpartner*innen geben sollte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum