Fälle, bei denen Grund für Kündigung in Schwerbehinderung liegen? Mildernde (Kündigung)

Ralf Böttcher, Sunday, 06.03.2022, 12:11 (vor 113 Tagen)

Hallo,

gibt es Gerichtsurteile, bei denen Schwerbehinderte mildernde Umstände bekamen, weil ihre Schwerbehinderung oder ihre Erkrankung ursächlich für Fehler ist, die zu einer Kündigung geführt haben?

Es wurde also gekündigt, es wurde Kündigungsschutzklage eingereicht und der Kläger konnte sozusagen belegen, dass die begangenen Fehler mit der Schwerbehinderung oder einer vorliegenden Erkrankung zusammenhängen und das Gericht aufgeunddessen den Arbeitgeber zum Fortbestand des Arbeitsverhältnisses verurteilt haben?

Danke.

Viele Grüße

Ralf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum