Anspruch auf Bürokraft (Allgemeines)

WoBi @, Tuesday, 26.07.2022, 12:36 (vor 136 Tagen) @ WoBi

Hallo,

weil mir dieses Gedicht von Knut Becker (*1939 Ϯ2015) gerade unter die Augen gekommen ist:

Nebensache

Unsere Personalleiterin
ist voll freigestellt
für ihre Arbeit
Die Geschäftsführerin
ist voll freigestellt
für ihre Arbeit
und ebenso deren
gesamtes Büropersonal
Nur wir vom
Betriebsrat sollen die
Belegschaftsinteressen
so nebenbei
vertreten

Das Gedicht regt zum Nachdenken an. Ist eine kleine Anregung und zugleich ein Argument zum Thema. Der BR kann durch SBV ersetzt werden.

--
Gruß
Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum