Ablehnung der Teilnahme der SBV an Vorstellungsgespräch (Einstellung)

sbv2022, Friday, 12.08.2022, 11:23 (vor 119 Tagen)

Hallo zusammen,

wir haben seit einiger Zeit das Problem, dass unser Arbeitgeber bei Bewerbungsgesprächen die schwerbehinderten Bewerber schon bei der Terminvereinbarung befragt, ob sie eine Teilnahme der SBV am Bewerbungsgespräch wünschen. Ist dies rechtens? Wir können nirgends einen Hinweis sehen, zu welchem Zeitpunkt die Frage gestellt werden kann/darf bzw. ob sie überhaupt gestellt werden kann/darf. Zu ersehen ist lediglich, dass der schwerbehinderte Bewerber die Teilnahme ablehnen darf.
Gibt es hierzu nähere Informationen?
Vielen Dank.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum