Urlaubsanspruch bei Klage vorm Sozial Gericht. (Zusatzurlaub)

Jürgen:G, Wednesday, 07.12.2022, 11:30 (vor 54 Tagen)

Moin mein Schwerbehinderten Ausweis ist seit dem 04/2022 abgelaufen und ich habe vom Betrieb 2 Tage Sonderurlaub erhalten. Ich hatte einen Verschlimmerungsantrag gestellt der abgelehnt wurde und auch der Widerspruch wurde abgelehnt so das ich Klage vorm Sozial Gericht eingereicht habe aber bis heute ( 07.12.2022 ) noch nichts gehört und ich bin auch sicher das es erst 2023 weiter geht,was ist mit meinem fehlenden 3 Tage Sonderurlaub nach §208 SGB IX ? Ich weiß das mein Status solange erhalten bleibt bis zur Entscheidung des Sozial Gericht aber ich finde nichts darüber und der Betrieb möchte mir die 3 Tage nicht gewähren da mein Behindertenstatus seit 04/2022 erloschen ist. Gruß Jürgen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum