Personenbedingte Kündigung wegen Schwerbehinderung (Kündigung)

pikdame, Tuesday, 07.05.2024, 07:34 (vor 41 Tagen) @ pikdame

Edit: Kann und muss sich ein AG vorwerfen lassen, dass es bei der Einstellung eines Schwerbehinderten bei der Arbeit mit amtlichen Verzeichnissen u. a. z. B. aufgrund von Antriebsproblemen zu Problemen kommen könnte, auch wenn die genaue Behinderung nicht bekannt ist?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion