Gründe für Nichteinladung eines ehemaligen oder Noch-Angestellten (AGG)

Ralf Böttcher, Monday, 07.03.2022, 17:36 (vor 112 Tagen) @ bifavi

Hallo,

danke dir soweit.

Wenn "entspricht nicht unseren Erwartungen" allerdings was mit der Schwerbehinderung zu tun haben sollte, dann wäre das aber sicherlich auch nicht "schön" und evtl. sogar "diskriminierend", oder!?

Kann ein AG durch Kündigung eines schwerbehinderten ANs diesen eben durch Kündigung diskriminieren, wenn die Schwerbehinderung etwas mit der Kündigung zu tun hat?

Nochmals danke.

Viele Grüße

Ralf


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum