Fahrkosten während stufenweiser Wiedereingliederung (Hamburger Modell) (Antragstellung / Widerspruch)

Avalon, Friday, 31.01.2020, 07:49 (vor 1540 Tagen) @ Cebulon

Hallo,
erstmal vielen Dank für deine Antwort, und die nützlichen Infos zu noch neueren Urteilen.
Die Ablehnungsgründe, kann ich im Moment nur aus dem Gedächtnis sagen. Ich werde versuchen die Originale zu bekommen.
Die KK die abgelehnt haben sind unter anderem die TK (die bei mir anstandslos gezahlt hat) und die AOK
die Gründe waren zum einen, das der Antragsteller keinen Anspruch hat :-( weil die Wiedereingliederung keine Reha-Maßnahme ist.....(die Sachbearbeiter können, wollen offensichtlich nicht richtig lesen, siehe Gerichtsurteil)
der andere Grund war, hierfür sei die KK nicht zuständig...…..


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion